Das Jahr 2020 war ein herausforderndes, turbulentes und gänzlich unplanbares Jahr für alle von uns. Die Begeisterung für das Thema Stand Up Paddling ist bei zahlreichen Menschen nach wie vor ungebrochen und hat im Jahr 2020 durch verschiedene Faktoren nochmal einen großen Schub erhalten. Viele Menschen haben ihren Urlaub und ihre Freizeit zuhause und in der näheren Umgebung verbracht und entdeckt, wie toll man die Umgebung per SUP Board entdecken kann! Andere schätzen den hohen Trainingsfaktor beim Stand Up Paddling und die Möglichkeit, sich mit viel Spaß an der frischen Luft auszupowern. Auch bei vielen Familien ist das SUP Board beim Ausflug an den See nicht mehr wegzudenken.

2021 wird wieder ein spannendes SUP Jahr und auch bei Glory Boards gibt es viele News und Weiterentwicklungen. Diese SUP Trends werden uns 2021 begleiten!

SUP Trend: Sit-on-top paddling oder das SUP als Kajak nutzen

Der abnehmbare Kajak-Sitz, der mittels 4 D-Ringen beispielsweise auf den Glory Boards „Fun“, „Trip“ und „Cross“ montiert werden kann, hat für viele Menschen den Einstieg ins Stand Up Paddling vereinfacht oder überhaupt ermöglicht. Aufgrund von Rückenverletzungen können oder wollen manche lieber im Sitzen paddeln – der Kajak Sitz ermöglicht dies mit nur wenigen Handgriffen. Jetzt fehlt nur noch ein Doppelpaddel und schon kannst du dein SUP Board wie ein Kajak nutzen! Gerade bei Familien, Hundebesitzern und Menschen mit Rückenproblemen wird diese Art des Paddelns immer beliebter. Auf all unsere Paddel passt auch das Paddelblatt was jederzeit nachgerüstet werden kann.

SUP Trend: Wingsurfen oder Wingfoilen

Bestimmt hast du im vergangenen Sommer am See oder an der Küste den einen oder anderen „Wingfoiler“ oder „Wingsurfer“ gesehen. Diese junge Sportart gibt es erst seit knapp zwei Jahren und sie erlebt gerade eine rasante Entwicklung. Die Idee für die Wings ist nicht neu, aber erst durch das Foilen entstand ein großer Einsatzbereich für die Wings und die Hersteller haben die Idee aus den Schubladen geholt und weiterentwickelt.

Beim Wing handelt es sich um einen kleinen, aufblasbaren Drachen, der ähnlich wie ein Kite gefertigt wird. In Verbindung mit einem Wingfoilboard, einem Skate- oder Mountainboard, einem Snowboard oder einem SUP Board kannst du den Wing auf dem Wasser oder am Land verwenden. Der große Einsatzbereich, das einfache Handling sowie das kleine Packmaß machen den Wing für viele Freizeitsportler sehr interessant.

Das Glory Boards Team hat in den letzten 12 Monaten viel Zeit in die Entwicklung eines Wings investiert und wir sind sehr gespannt, wie dir der Glory Wing gefällt! Wir halten dich auf dem Laufenden, ab wann der Glory Wing im Online Shop verfügbar sein wird.

Wingsurfer Glory Boards

SUP Trend: Stand Up Paddling mit Hund

Der beste Freund des Menschen ist zugleich auch ein toller Freizeitpartner. Viele Hunde lieben das Wasser und immer mehr Paddler wollen ihren vierbeinigen Gefährten auch beim Stand Up Paddling dabeihaben. Grundsätzlich solltest du deinen Hund erst mitnehmen, wenn du selbst sicher paddeln kannst. Der Hund am Bug des SUP Boards kann dich nämlich aus dem Gleichgewicht bringen, wenn er sich bewegt – darauf solltest du vorbereitet sein. In unserem Beitrag findest du viele Tipps, was du beim Stand Up Paddling mit Hund beachten musst.

Im Jahr 2021 darfst du auf ein brandneues Glory Boards SUP gespannt sein, auf dem dich dein vierbeiniger Freund beim Paddeln begleiten kann! Alle Infos zum neuen PAW geben wir sobald als möglich bekannt!

Die SUP Trends 2021 bei Glory Boards

Wir haben im Jahr 2020 viel designt, getestet und das Feedback unserer Kunden in unserer Weiterentwicklung einfließen lassen. Im Jahr 2021 darfst du daher auf einige Neuheiten und Innovationen gespannt sein und wir freuen uns, dass wir dir schon einen kleinen „sneak peek“ auf die SUP Trends 2021 bei Glory Boards geben dürfen!

Glory Boards SUP im Sonnenuntergang

Neue Glory Boards Paddel „Stroke“ und „Enjoy”

Das Glory Boards „Stroke“ erweitert 2021 unser SUP Paddel Sortiment! Das Vollcarbon Paddel sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch zu einem absoluten Spitzenpreis von nur € 199,- erhältlich. Wie alle Glory Boards SUP Paddeln verfügt das „Stroke“ auch über den beliebten ergonomischen T-Griff, es ist verdrehsicher und eignet sich insbesondere für Ein- und Aufsteiger. Wir informieren dich auf unseren Social-Media-Kanälen, sobald das „Stroke“ im Glory Boards SUP Shop und bei ausgewählten Stand Up Paddle Stationen und Händlern erhältlich ist!

Das Glory Boards „Enjoy“ ist ebenfalls ein Neuzugang im Carbon SUP Sortiment! Durch den Carbon-Schaft ist dieses SUP Paddel sehr leicht und für SUP Anfänger und Gelegenheitspaddler die perfekte Wahl. Das Glory Boards „Enjoy“ SUP Paddel ist um € 99,- bei Glory Boards ab 2021 erhältlich. Dieses ist dann auch das günstigste Carbon-Paddel in unserem Sortiment.

Composite SUP Finne

In unserem Zubehör Sortiment findest du ab 2021 eine hochwertige Slide-In Composite Finne, die du für SUP Boards mit Einschubfinnenkasten verwenden kannst. Composite Finnen verleihen den Eigenschaften deines SUP Board den „Feinschliff“. Die Glory Boards Composite Finne ist sehr steif und sorgt daher für einen sehr guten Geradeauslauf bei hohem Tempo. Die wabenförmige „Honeycomb“ Konstruktion bietet hohe Stabilität und sorgt dafür, dass die Finne sehr leicht ist. Die Glory Boards Composite Finne ist insbesondere für Touring und Race Boards geeignet!

Glory Boards Composit SUP Einschubfinne

Neue Farbe bei Cross, Fun und Trip

Zu den beliebtesten SUP Boards bei Glory Boards zählen das „Fun“ und „Trip“ – und im Jahr 2020 hat das neue „Cross“ euer Herz im Sturm erobert! Das „Cross“ ist das beliebteste Allround Board für Familien, da es sich durch den leichten Touring-Shape sehr gut für längere Touren eignet, aber auch genug Platz bietet, um ein Kind am vorderen Teil des Boards mitzunehmen. Das Cross ist auch mit Windsurffunktion erhältlich und sowohl „Cross“, „Trip“ und „Fun“ verfügen über eine Kajak-Funktion, um einen Kajak-Sitz einfach zu befestigen.

Im Jahr 2021 sind diese drei SUP Modelle in einer neuen Farbe erhältlich! Kräftiges Azurblau erweitert die Farbpalette dieser drei SUP Boards, die ab 2021 in folgenden Farben ausgeliefert werden:

„Cross”: Blau, Orange, Mint und Grün (Windsurfoption)
„Fun“: Blau, Pink, Mint
„Trip“: Blau, Pink, Mint

SUP Boards 2021 Glory Boards

Die SUP Trends 2021 bei Glory Boards

Wir haben im Jahr 2020 viel designt, getestet und das Feedback unserer Kunden in unserer Weiterentwicklung einfließen lassen. Im Jahr 2021 darfst du daher auf einige Neuheiten und Innovationen gespannt sein und wir freuen uns, dass wir dir schon einen kleinen „sneak peek“ auf die SUP Trends 2021 bei Glory Boards geben dürfen!